✓ Qualitätsgesicherte Lehr- und Lerninhalte

✓ Kauf auf Rechnung

✓ Versandkostenfreie Lieferung in Österreich ab € 50,--

Über 400 Produktreihen mit mehr als 80.000 digitalen und gedruckten Zusatzmaterialien sorgen für Lernerfolg

Qualitätsgesicherte Lehr- und Lerninhalte von Österreichs größtem Bildungsverlag

Bequeme und sichere Zahlung per Rechnung

Versandkostenfreie Lieferung ab € 50,-- innerhalb von Österreich

Digitale Grundbildung

Warum die Interactives von VERITAS verwenden?

  • Rein digitales Angebot (Interactives) auf eduki.de → sinnvolle Verwendung der Geräte der Geräteinitiative
  • Motiviertes Lernen durch Storytelling mit altersgerechtem Lern-Avatar Lenny Luchs
  • Verschiedene interaktive Aufgabentypen, hilfreiche digitale Tools und Erklärvideos
  • Kreativportfolio, Quiz und Feedback am Ende jedes Interactives
  • Entwickelt mit wissenschaftlicher Expertise und basierend auf Feedback von Schüler:innen und Lehrer:innen

Aktueller Stand

Ein Team von VERITAS entwickelt derzeit mit Autorin Katharina Wünsche Materialien zur digitalen Grundbildung für die 1. Klasse MS/AHS auf der Plattform eduki. Dabei handelt es sich um sogenannte Interactives. Interactives sind digitale Arbeitsblätter, die aus Videos, Umfragen, Quiz-Fragen und vielem mehr bestehen können. In diesem kurzen Video von eduki erfahren Sie das Wichtigste rund um Interactives,

Das gesamte Paket "Digitale Grundbildung" für die 1. Klasse mit insgesamt 20 Kapiteln in 5 Lernbereichen werden wir im Lauf des Schuljahres 2024/25 zur Verfügung stellen und als vergünstigte Schullizenz anbieten.


Kostenloses Webinar zu "Digitale Grundbildung"

Erfahren Sie alles Wisssenswerte zum neuen VERITAS-Angebot in diesem einstündigen Webinar.

Datum: Donnerstag, 3. Oktober 2024

Zeit: 17-18 Uhr

 


Feedback von Schüler:innen zu "Lenny und sein Roboterabenteuer"

Franziska: Ich fand die Audios sehr interessant und auch die abwechslungsreichen Aufgaben.

Alexandra: Ich habe mehrere Methoden kennengelernt, die etwas mit Codes zu tun haben und ich fand die Aufgaben sehr lustig und entspannend.

Felix: Ich fand das Video zu KI sehr gut. Es war gut erklärt und schön gestaltet.

Isi: Mir hat eigentlich alles sehr gefallen.

Dominik: Es war sehr spannend, manchmal kompliziert aber trotzdem fand ich es wirklich sehr cool.

Leopold: Ich bin sehr beeindruckt von diesen Themen. SEHR COOOOOOOOOOOL.

Autorin

Unsere Autorin Katharina Wünsche unterrichtet Informatik und Digitale Grundbildung am Gymnasium Sacré Coeur Wien. Sie studierte Informatik an der Universität Wien und arbeitete anschließend als Software-Entwicklerin, unter anderem bei der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Seit 2023 ist sie als Quereinsteigerin im Lehrberuf tätig.

Das Kapitel "Lenny und die KI" als Video

Die Vorteile von "Digitale Grundbildung" mit Lenny Luchs

Storytelling

Motiviertes Lernen durch Storytelling mit unserem altersgerechtem Lern-Avatar "Lenny", dem Luchs.

Verknüpfung

Fächerverknüpfende Inhalte in übersichtlichem Design in allen Lernpaketen.

Tools

Hilfreiche digitale Tools von Fremdanbietern direkt eingebunden.

Lebenswelt

Sprachlich und inhaltlich an die Lebenswelt der Schüler:innen angepasste Einheiten.

Expertise

Entwickelt mit wissenschaftlicher Expertise der JKU LInz.

Feedback

Basierend auf regelmäßigem Feedback von Schüler:innen und Lehrer:innen


Inhaltsübersicht 1. Jahrgang (1. Klasse MS/AHS)

Lernbereich 1: Digitale Identität 
Geheime Passwörter und Online-Freunde: Lenny Luchs lernt, sich in der digitalen Welt zu verorten und reflektiert darüber, wer er ist und wie er seine Freundschaften führt.

  • Lenny – Zwischen analog und digital
  • Lennys Freunde auf TikTok
  • Lenny hat sein Passwort vergessen
  • Lenny, der Gamer

Lernbereich 2: Digitale Geräte – Einrichten und Bedienen 
Lennys Abenteuer mit High-Tech-Geräten: Wie man sie einrichtet und Spaß hat! 

  • Lenny und das Dateien-Labyrinth
  • Lenny und sein Smartphone
  • Lenny und sein Laptop
  • Lenny und EVA

Lernbereich 3: Digitale Werkzeuge – Anwenden und Gestalten 
Lenny reist ins Internet und entdeckt die Welt des Wissens, der Apps, der KI und der digitalen Kommunikation und probiert allerhand Kreatives aus.

  • Lenny und die KI 
  • Lennys erste Internet-Recherche
  • Lenny testet verschiedene Apps
  • Wie Lenny online kommuniziert

Lernbereich 4: Digitale Medien – Erfahren und Lernen 
Lenny macht sich Gedanken über die Medien in unserer Welt und lernt, wie sie sich im Laufe der Zeit verändert haben und welche Gefahren unbedachter Medienkonsum mit sich bringen kann.  

  • Lennys Medientagebuch
  • Lennys Follower
  • Lenny macht sich stark
  • Lenny weiß es besser 

Lernbereich 5: Digitale Grundlagen und Informatikbildung – Denken & Problemlösen 
Lenny und der geheimnisvolle Roboter: Wie Denken und Problemlösen Spaß machen können. 


Ihre Mithilfe ist gefragt

Bei der Entwicklung unseres Angebots für “Digitale Grundbildung” setzen wir nicht nur auf wissenschaftliche Expertise der Johannes Kepler Universität Linz, sondern auch auf Rückmeldungen von Lehrer:innen und Schüler:innen!

  • Durch Umfragen
  • Durch Hospitationen an Schulen beim direkten Einsatz unseres Materials
  • Durch Rückmeldungen per E-Mail: Schreiben Sie uns Ihre Meinung an digitalegrundbildung@veritas.at!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen.

Häufige Fragen

  • Ja, eine  Bestellung als Unterrichtsmittel eigener Wahl (UEW) ist möglich.

    Sie finden hier auf veritas.at dazu weitere Informationen.

    Die folgenden Dokumente des Ministeriums bieten Ihnen ebenfalls weitere Informationen:

     

  • Es gibt für jeden Lernbereich einen "Didaktischen Leitfaden" für Lehrer:innen als PDF in Druckqualität zum Download.

VERITAS-Kundenberatung

+43 732 776 451-2280

kundenberatung@veritas.at