Über 9.500 Produkte sorgen für mehr Lernerfolg

Qualitätsgesicherte Lehr- und Lerninhalte von Österreichs größtem Bildungsverlag

Bequeme und sichere Zahlung per Rechnung

Deutsch als Zweitsprache und Deutsch als Fremdsprache 

Wählen Sie aus unserem breiten Sortiment an Lehrwerken und Materialien – einsetzbar in Deutschförderkursen, Deutschförderklassen bzw. zur individuellen Sprachförderung!


Häufige Fragen zur Finanzierung von DaZ-Materialien

  • Schüler*innen, die eine Deutschförderklasse oder einen Deutschförderkurs besuchen, haben Anspruch auf das Limit ihrer Schulform. Darüber hinaus kann das Zusatzlimit Deutsch als Zweitsprache beansprucht werden. Mit diesem Budget können approbierte Materialien für Deutsch als Zweitsprache bestellt werden. Nach eigener pädagogischer Prüfung können die Schulen aber auch nicht approbierte Materialien – als Unterrichtsmittel eigener Wahl – aus diesem Zusatzbudget bestellen.

     

    Die Schulbuchlimits für das Schuljahr 2021/22 betragen pro Schüler*in für den Lehrplan-Zusatz Deutsch als Zweitsprache € 16,90 und für den muttersprachlichen Unterricht € 14,70. Nähere Informationen zum Schulbuchbudget für DaZ finden Sie im Leitfaden Deutschförderklassen und Deutschförderkurse des BMBWF.

  • Ordentlichen und außerordentlichen Schüler*innen sind die erforderlichen Schulbücher unentgeltlich zur Verfügung zu stellen (vgl. Absatz 1.1 bzw. 1.5 der Durchführungsrichtlinien zur Schulbuchaktion). Das heißt, dass das reguläre Schulbuchbudget auch jeder außerordentlichen Schülerin bzw. jedem außerordentlichen Schüler zusteht.

  • Die Kennzeichnung Deutsch als Zweitsprache wird in Schulbuchaktion-Online je Klasse für eine bestimmte Anzahl an Schüler*innen vergeben. Somit entscheidet die Schule, welche und wie viele Schüler*innen das DaZ-Budget beanspruchen können. Das Kennzeichen Deutsch als Zweitsprache ist vom Status als ordentliche oder außerordentliche Schüler*innen unabhängig.

  • Für Schüler*innen mit dem Zusatz Deutsch als Zweitsprache können bestellt werden:

    • Schulbücher im Rahmen des für die jeweilige Schulform geltenden Schulbuchlimits
    • zusätzlich Schulbücher aus der Haupt- und Anhangliste im Wert von € 16,90, die unter der Überschrift Deutsch als Zweitsprache zu finden sind; darüber hinaus weitere Titel, die für DaZ approbiert sind. Tipp: Dieses Sonderlimit kann (durch Beantragung im System) auch für DaZ-Unterrichtsmittel eigener Wahl ausgegeben werden!
    • Zusätzlich können für diese Schüler*innen Bücher im Wert von € 14,70 bestellt werden, die den jeweiligen muttersprachlichen Unterricht unterstützen (dafür muss an der Schule nachweislich ein muttersprachlicher Unterricht angeboten werden).
    • Für jede Schülerin bzw. jeden Schüler mit DaZ-Zusatz kann außerdem ein Wörterbuch bestellt werden (die Kosten dafür müssen weder im regulären Schulbuchlimit (§1) noch im Sonderlimit untergebracht werden).
  • DaZ-Schüler*innen, die im Laufe des Jahres an die Schulen kommen, können bis Mitte Mai nachgemeldet werden. Sie können die Limits für das jeweils laufende Schuljahr beanspruchen. 

VERITAS-Kundenberatung

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Telefon: +43 732 776451-2280 | E-Mail: kundenberatung@veritas.at