Über 9.500 Produkte sorgen für mehr Lernerfolg

Qualitätsgesicherte Lehr- und Lerninhalte von Österreichs größtem Bildungsverlag

Bequeme und sichere Zahlung per Rechnung

SMS - Spaß mit Sprache 4-5 HAK. Sprachbuch

inkl. E-Book bei Kauf in der Schulbuchaktion

€ 18,62
ISBN: 978-3-7101-2201-9
SBNr.: 190.091
Produktreihe: SMS - Spaß mit Sprache / BHS
Fach: Deutsch
Kategorie: Schulbücher
Autor*innen: ,
Ewald Cerwenka unterrichtet am Europagymnasium Baumgartenberg Latein und Deutsch, an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz ist er für Linguistik und Rechtschreibung im Bereich der HauptschullehrerInnen-Ausbildung zuständig.
,
Mag. Blieberger Gernot
  • D und GuK
  • Schulbibliothekar
  • TEXTwärts
  • Mitautor bei SMS
,
Mag. Gratzer Susanne
  • unterrichtet Deutsch und Italienisch an der HLW Biedermannsdorf in NÖ
  • war im LSR Niederösterreich Mitglied der Quent-Gruppe Deutsch und ARGE-Leiterin für Italienisch
  • COOL-Ausbildung
  • seit dem Jahr 2008 im Autorenteam von SMS
  • Mitautorin von Insieme Austria
Mag. Krenn Sandra
Germanistik- und Italienischstudium in Wien und Urbino, Italien. Weitere Aus- und Fortbildungen:
  • Kommunikation und Präsentation
  • DaF
  • Legasthenietherapie
  • kreatives Schreiben
  • Wirtschaftssprache Deutsch

Mutter von drei Kindern. Bis zur Karenz langjähriger Unterricht an einer HLW und Mitglied der Quent-Gruppe Deutsch im LSR Niederösterreich. Seitdem Tätigkeit als freie Autorin. Begeisterte Leserin, Schreiberin und Imkerin.

Ein Doppelband für den IV. und V. Jahrgang der HAK

Bei Bestellung über die Schulbuchaktion erhalten Sie das Buch inkl. E-Book.

SMS - Spaß mit Sprache 4-5 HAK ist nach dem Lehrplan 2014 approbiert. Das Schulbuch umfasst Inhalte für das 7. bis 10. Semester. Die klare Gliederung in Semesterabschnitte - aus den Bänden 2 und 3 bekannt - wird fortgesetzt.

Im 7. Semester werden Textanalyse und offener Brief wiederholt, die textgebundene Erörterung wird neu eingeführt. Ein Kapitel zur österreichischen Gegenwartsliteratur rundet dieses Semester ab. Wie gewohnt gibt es am Ende des Semesters eine wiederholende Trainingseinheit sowie einen Abschlusstest.

Im 8. Semester folgen die Textinterpretation und die Meinungsrede als neue Textsorten. Darüber hinaus stehen in diesem Semester die deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts sowie eine Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten im Zentrum. Auch dieses Semester endet mit einer Semesterwiederholung.

Die Inhalte des V. Jahrgangs stehen im Zeichen der Maturavorbereitung:
  • umfassendes Textsortentraining (alle sieben Textsorten werden wiederholt)
  • Diplomarbeit präsentieren
  • Vorbereitung auf Kompensationsprüfung und mündliche Reifeprüfung