Über 9.500 Produkte sorgen für mehr Lernerfolg

Qualitätsgesicherte Lehr- und Lerninhalte von Österreichs größtem Bildungsverlag

Bequeme und sichere Zahlung per Rechnung

Versandkostenfreie Lieferung ab € 50,-- innerhalb von Österreich

Medias In Res! L4. 5-6. Hörgeschichten für LehrerInnen (Online-PRO-Modul).Schullizenz

€ 24,95

Verfügbar

ISBN: 978-3-7101-3482-1
Produktreihe: Medias In Res!
Fach: Latein
Kategorie: Materialien für Lehrer*innen
Autor*innen:
Dr. Kautzky Wolfram
Wolfram Kautzky lebt sein Faible für die lingua Latina nicht nur als Lehrer am Gymnasium der Dominikanerinnen in Wien 13, sondern auch als Autor der "Nuntii Latini" im KURIER (jeden 1. Montag im Monat) und als Ideenspender für das lateinische T-Shirt-Label t-unik.at (www.tunik.at) aus.

Für den VERITAS-Verlag ist er als Autor der Medias In Res!-Lehrbücher sowie der Durchstarten in Latein-Lernhilfen tätig. Nebenbei betätigt er sich als Reisejournalist im KURIER sowie als Filmproduzent (aktuell: "Ovid reloaded. Liebeskunst für Anfänger", Trailer unter www.youtube.com).

Sie erhalten einen Zugangscode zur Nutzung der digitalen Materialien für LehrerInnen auf www.scook.at, aber kein gedrucktes Buch.

Das PRO steht für:

  • exklusive Materialien für LehrerInnen
  • Inhalte abgestimmt auf das Schulbuch
Inhalt des PRO-Moduls
Welche lustigen, kuriosen, interessanten, historisch belegten ... Geschichten hinter bekannten Redewendungen und Sprichwörtern stecken, erfährt man aus den "Hörgeschichten" - lebendig erzählten Anekdoten für einen abwechslungsreichen Lateinunterricht.

Freischaltung digitaler Inhalte
Dieses Produkt kann nur von LehrerInnen an österreichischen Schulen mit gültiger Schulkennzahl und passendem Berechtigungsnachweis gekauft werden. Die Produktfreischaltung erfolgt nach dem Kauf für alle LehrerInnen mit einem Berechtigungsnachweis für die Schule automatisch.

Verlag VERITAS Schulbuchverlag
Geeignet für Gymnasium
Lizenzform SL - Schullizenz
Diese Lizenzform berechtigt zur Installation der Software an beliebig vielen Computern einer Schule; bzw. in einem Netzwerk zur Freischaltung der Software an beliebig vielen Computern einer Schule. Zusätzlich berechtigt die Schullizenz zur Installation und Nutzung der Software auf den Computern der Lehrkräfte der Schule. Die Schullizenz ist für alle Institutionen erhältlich, die schulähnlich organisiert sind.