Willkommen bei VERITAS! Bitte melden Sie sich an, um unseren persönlichen Service nutzen zu können!

VERITAS Verlag

Warenkorb: 0 Produkte 

Context@HTL 1:
Gut durchdachtes und umfangreiches Lehrwerk für die HTL

Eine Lernerfolgsgeschichte mit Context@HTL


Portrait von Andreas NeyerStarfoto

„Context@HTL 1 überzeugt durch einen klaren Aufbau, umfangreichen Input und viele Übungen, um die Grundstrukturen der englischen Sprache zu wiederholen und zu festigen.“


Andreas Neyer, Englischlehrer an der HTL Rankweil

Die Herausforderung

Schüler*innen, die mit verschiedenen Vorkenntnissen an eine HTL kommen, einzusammeln und systematisch die Grundlagen der englischen Sprache zu wiederholen und zu festigen sowie eine gemeinsame, solide Basis zu schaffen, ist eine der größten Herausforderungen in der ersten Klasse. Ein gut durchdachtes und strukturiertes Lehrwerk ist hierfür eine große Hilfe.

Die Lösung

Context@HTL 1 bietet eine klare Struktur in den thematisch gut aufbereiteten Units, um systematisch bereits bekannten und neuen Wortschatz zu kontextualisieren, wesentliche Grammatik zu wiederholen und die Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben zu üben. Beispielsweise aktiviert die Einstiegsdoppelseite jeder Unit für das Thema wichtigen Wortschatz (unterteilt in bereits bekannte und neue Vokabeln), sodass alle Schüler*innen „on the same page“ sind, wenn anschließend das Thema vertieft und geübt wird. Auch den mitgelieferten Companion mit Erklärungen für Grammatikkapitel und Skills Training empfinde ich als nützlich. Mit der digitalen Assistentin VERA lassen sich zudem Schularbeiten schnell und unkompliziert zusammenstellen.

Fazit

Context@HTL 1 erleichtert durch seine klare Struktur und seinen umfangreichen Inhalt das Lernen und Lehren der englischen Sprache in der ersten Klasse. Die digitale Assistentin hilft, das Verschwenden unnötiger Zeit durch Formatieren und Kopieren von Testmaterial zu vermeiden.

 
 

VERITAS-Kundenberatung

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Telefon: +43 732 776451-2280
Fax: +43 732 776451-2239
E-Mail:

KundenberatungProject Photos

<< zurück zur Übersicht der Erfolgsgeschichten