Über 9.500 Produkte sorgen für mehr Lernerfolg

Qualitätsgesicherte Lehr- und Lerninhalte von Österreichs größtem Bildungsverlag

Bequeme und sichere Zahlung per Rechnung

Versandkostenfreie Lieferung ab € 50,-- innerhalb von Österreich

Anti-Rassismus für Lehrkräfte

Handlung reflektieren - Sensibilität schaffen - Diskriminierung vorbeugen

€ 24,70
ISBN: 978-3-8346-4986-7
Produktreihe: Einzeltitel
Fach: Fächerübergreifend, Soziales Lernen
Kategorie: Fachliteratur
Neu

Wer gegen Rassismus ist, ist antirassistisch – oder? Nicht ganz! Es geht vielmehr um die aktive Dekonstruktion rassistischer Strukturen. Auch Schule und Unterricht sind strukturell rassistisch geprägt. Um als Lehrkraft, Pädagoge oder Sozialarbeiterin antirassistisch zu handeln, gilt es zunächst, das System zu verstehen. Dieser Ratgeber unterstützt Sie dabei mit Hintergrundwissen und anschaulichen Situationsbeispielen. Reflektionsaufgaben, Handlungsoptionen und weiterführenden Impulse zeigen, wie Sie diskriminierende Situationen erkennen, darin sensibler reagieren und ihnen vorbeugen. So wird Schule langfristig zu einem lebenswerteren Ort für alle! Übersicht der behandelten Themen:

  • Wie äußern sich Rassismus und institutionelle Diskriminierung in der Schule?
  • Welche Rolle spielt unsere Sprache?
  • Wie arbeite ich diskriminierungssensibel mit dem Schulbuch?
  • Woran erkenne ich rassismuskritisches Unterrichtsmaterial?
  • Wie kann ich ein Ally sein?
Dazu gibt es ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen zum Nachschlagen.

Verlag Verlag an der Ruhr
Geeignet für Volksschule, Mittelschule, Gymnasium, Polytechnische Schule, Berufsschule, Berufsbildende Mittlere/Höhere Schule
Ausstattung 17 x 24
Seiten 160
Exportbeschränkungen Das Produkt darf nicht in die folgenden Länder geliefert werden: Schweiz, Deutschland